12 März 2019

Alfa Romeo neuer Premium Partner der Swiss PGA

Der italienische Automobilhersteller Alfa Romeo und die Swiss Professional Golfer Association (Swiss PGA) vereinbaren eine Zusammenarbeit zur Förderung des Golfsportes in der Schweiz. Alfa Romeo ist neuer Premium Partner und «Official Car Partner» des Verbandes.

Alfa Romeo ist neuer Premium Partner der Swiss PGA. Vom Engagement der führenden Automarke profitieren rund 380 Mitglieder des Verbandes. Mit dem Sponsoring-Engagement unterstützt Alfa Romeo die Swiss PGA bei der Förderung und Weiterentwicklung des Golfsportes in der Schweiz. Die zur FCA Switzerland SA (Fiat Chrysler Automobiles) gehörende italienische Marke Alfa Romeo übernimmt ebenfalls das Titel-Sponsoring der Swiss PGA Matchplay Championship.

Das Engagement in der Schweiz basiert auf Alfa Romeo's gesamteuropäischer Sponsoring-Strategie im Golfsport. Sebastien Perrais, CEO FCA Switzerland SA bestätigt: «Mit unserem Sponsoring-Engagement sowie der Einführung unserer Alfa Romeo Golf Trophy wollen wir den Golfsport in der Schweiz fördern und unterstützen. Unsere Marke steht für Lifestyle und Emotionen und passt daher ausgezeichnet zum Golfspiel. Die Swiss PGA teilt unsere zentralen Werte und ist damit idealer Partner für unser Engagement.»

Keith Marriott, Präsident Swiss PGA, sagt: «Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit. Alfa Romeo ist der Inbegriff für Automobilgeschichte und Leidenschaft und schrieb mit dem hervorragenden P3, dem erstaunlichen 6C 1750, dem unvergesslichen 8C oder dem kompromisslosen 155 V6 TI DTM Geschichte im Motorsport. Eleganz, Exklusivität und unvergleichliche Leistung sind die DNA von Alfa Romeo. Diese Markenwerte passen perfekt zu unseren eigenen Wertvorstellungen wie Stil, Qualität und sportliche Leidenschaft.»

 

Medienkontakt

Serenella Artioli De Feo
Tel: +41 (0)44 556 22 02
Mob: +41 (0)79 500 58 78
E-mail: serenella.artiolidefeo@fcagroup.com

 

Neueste Videoclips

Erweiterte Suche

Suche...

Von
Bis
Suche

Bilder


Download

Anhänge